top of page

Seminar: Embodied Womenhood

Retreat um in Deine weibliche Kraft, Lebendigkeit und Liebe zu kommen

Nächster Retreattermin: 08-10.09.2023 
Schloss Oberbrunn Nähe Chiemsee

L9EgWtkMLqSaUXybYVFQY97d.jpeg

Zeit, dich wieder
als Frau zu spüren

Hast Du das Gefühl oft nur zu funktionieren und die Erwartungen anderer zu erfüllen?

Passt Du Dich oft an und versuchst es allen anderen recht zu machen, anstatt Deine eigenen Bedürfnisse zu teilen?
Sehnst Du Dich danach vom Kopf in den Körper zu kommen, Dich selbst zu spüren, zu singen, zu tanzen, Zeit in der Natur zu verbringen und Dein Frau-Sein zu zelebrieren?

Dann laden wir Dich ganz herzlich ein bei unserem nächsten "Embodied Womenhood" Wochenende mit dabei zu sein. An diesem Wochenende werden wir einen geschützten Raum kreieren.

Was machen wir konkret?

Wir kreieren in unserem Seminar einen geschützten Raum, damit du ...
 

  • ganz Du selbst SEIN kannst... authentisch, verletzlich, kraftvoll, wild, weich, laut, sanft, sinnlich, lustvoll... kurzum, um LEBENDIG zu sein...

  • um dich mit Deinem inneren Kind zu verbinden, alte Verletzungen zu heilen, Dich selbst und Deine Bedürfnisse wieder zu spüren und zu lernen Grenzen zu setzen und gut für Dich selbst einzustehen

  • um die weiblichen Archetypen (von der wilden Frau bis hin zur Göttin) durch Meditation, Fantasiereise und Tanz zu erforschen und in Dein Leben zu integrieren

  • um Dir einen Einblick in die tantrische Sexualität zu geben, warum viele Frauen "normalen" S*x nicht wirklich genießen können und was es anstelle dessen braucht, um tiefe Verbindung und Erfüllung im Bett zu erfahren

  • für einen offenen Austausch zu den Themen Weiblichkeit, Selbstliebe, Sexualität, und alles was Euch sonst noch so beschäftigt

  • um eine Breathwork Session zu machen, alte Blockaden zu lösen und Dich mit Deiner intuitiven, inneren Weisheit zu verbinden

  • um gemeinsam eine Ecstatic Dance Wave zu tanzen, Dein gesamtes Spektrum an weiblichen Qualitäten wieder zu aktivieren, in Fluss zu bringen und zu leben

  • um viel Zeit in der Natur zu verbringen

  • um verschiedene Rituale zu zelebrieren und wieder mehr Magie in Dein Leben zu bringen

  • um Zusammen zu tanzen, singen, malen, lachen, weinen und uns achtsam begegnen (alles darf sein)

  • um Feuerrituale zu machen und zusammen am Lagerfeuer zu sitzen

photo_2023-05-16_00-08-13.jpg
photo_2023-02-22_19-26-41.jpg

Meli & Nadine

Wir sind Meli und Nadine - deine Reisegefährtinnen auf diesem Retreat zu dir und deiner Weiblichkeit. Wir dürfen uns schon viele Jahre durch Höhen und Tiefen begleiten, ein großer Schatz an gemeinsamer Entwicklung und gegenseitiger Bereicherung. Wir zelebrieren auch zusammen bewusste Frauenauszeiten in den Bergen. Mit Ritualen am Lagerfeuer, Breathworksesssions unter dem Sternenhimmel und Morgendämmerungsbaden unter dem Wasserfall...

Meli hat 10 Jahre lang als Trainerin für Führungskräfteentwicklung, Persönlichkeit und Kommunikation in einer Unternehmensberatung gearbeitet, bis sie ihrer Sehnsucht nach mehr Leidenschaft und Körperarbeit gefolgt ist. 
Heute leitet sie mit ihrem Mann hauptsächlich Tantraseminare für Paare und zusammen mit Nadine Seminare für Frauen. 
Ihre Mission dabei ist es Frauen zu helfen in ihre Kraft und Lebendigkeit zu kommen, sich selbst wieder zu spüren und mehr Leichtigkeit, Verbindung und Genuss in die eigene Sexualität zu bringen.
Weitere Infos zu Meli: https://www.reconnectprem.com/
 

Tantralehrerin
Breathwork Facilitator
Yogalehrerin
Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung
Master International Cultural & Business Studies
... und Mutter einer 3-jährigen Tochter


Nadine arbeitet als Coach für Persönlichkeits-, Team- und Organisationsentwicklung. Ihre Leidenschaft ist es jedoch seit einigen Jahren Frauenräume und generell "Seelenentfaltungsräume" anzubieten. dafür nutzt sie viele Formen und Varianten von Körperarbeit, Tanz, Atemtechniken, Meditation und therapeutischen Ansätzen, um Frauen wieder mit ihrer Kraft, - der inneren Göttin und Amazone - zu verbinden. Sie arbeitet auch im therapeutischen Kontext viel mit Emotionen und Selbsterfahrungsräumen.

Gestalttherapeutin i.A.

Systemischer Coach

Persönlichkeits-, Team- und Organisationsentwicklerin

Moderatorin und Speakerin für Kreativität, Innovation und New Work

Künstlerin

Ex-Volljuristin;-)

Carolin, 38 

"Liebe Meli, liebe Nadine,
ich möchte mich auf diesem Weg nochmal bei euch bedanken.
Ich habe wochenlang Mut gesammelt mich bei eurem Seminar anzumelden. 

Es hat mir so gut getan in den Austausch mit den anderen Frauen zu gehen. Jede von uns hatte mehrmals die Möglichkeit offen und ehrlich und ohne Wertung der anderen über eigene Probleme zu reden. 

Es war eine sehr angenehme Mischung zwischen Entspannung und Arbeit. 

Mir hat es sehr gut gefallen, dass wir Frauen so unterschiedlich waren. Nicht nur im Alter, sondern auch in den Lebenssituationen. 

Ihr habt uns immer ein wunderbares Gefühl von Geborgenheit geschenkt und hattet für alle Probleme ein offenes Ohr & konntet hilfreiche Tipps geben. 

Erwähnenswert ist auf jeden Fall auch die ausgezeichnete Verköstigung.

Ich habe einiges mitnehmen können von dem Seminar, welches mir hilft meinen Alltag leichter mit bald 4 Kinder und meinem Ehemann zu meistern. Ich fühle mich jetzt viel weiblicher. 

Vielen lieben Dank dafür!"

Steffi, 45


"Mir hat diese Auszeit sehr gut getan und ich bin voller Energie und ausgeglichen nach Hause gekommen. Der offene Austausch in der Gruppe und die vielen verschiedenen Erlebnisse (beim Breathwork, Tanzen, Entspannen und Essen) empfand ich als sehr bereichernd. Meli und Nadine ergänzen sich so toll und haben von Anfang an für eine entspannte, vertraute Atmosphäre gesorgt."

Alicia, 22

Meli und Nadine haben dafür einen wunderbaren, heilsamen, persönlichen Raum geschaffen, in dem wir mit all unseren Schattierungen, von Wut bis Mitgefühl und von Trauer bis Freude, Platz hatten. Ich durfte durch die Gruppe erleben, wie befreiend, energetisierend, liebevoll und bestärkend Frauen untereinander sein können und habe mich selbst auf ganz ungewohnte und kraftvolle Weise kennenlernen dürfen.

All die gemeinsamen Aktionen - Sharingrunden, Feuer- und Kakaorituale, Fantasiereisen, Atemsessions, das gemeinsame Tanzen und viele mehr - haben

mich mit mehr Aspekten von mir, den anderen Frauen und des Frauseins allgemein in Verbindung gebracht. Ich habe so (!) viel mitgenommen, viel mehr als ich mitgebracht habe! Und das bis in den Alltag.

Danke aus ganzem Herzen für den Raum, die Zeit, die Energie und Liebe, die ihr beide da hineinfließen habt lassen!

Organisatorisches

Das Seminar findet im Schloss Oberbrunn (Nähe Chiemsee) in wunderschöner Natur statt.
Seminarzeiten sind:

  • Seminarbeginn: Freitag um 15 Uhr

  • Seminarende: Sonntag um 17 Uhr
     

Seminargebühr für das ganze Wochenende (Freitag bis Sonntag): 300€
Zimmerkosten pro Nacht: 17-35€ (von Mehrbett- bis Einzelzimmer)
Verpflegung: ca. 120€ gesunde Vollpension für das gesamte Wochenende

Wenn Du Dir das momentan nicht leisten kannst, aber trotzdem mit dabei sein möchtest, sprich uns gerne an, dann finden wir sicher eine Lösung ;-)

photo_2023-02-22_19-46-09.jpg
photo_2023-05-16_00-08-28.jpg

Sei dabei!

Wenn du den Ruf nach einem Frauenkreis hörst:
Lass dich inspirieren und hineinfallen. 
Hier ist ein sicherer Ort um Dich und deine Bedürfnisse zu hören oder kennenzulernen. 

bottom of page